Mallorca Flughafen
Iberia Mallorca Flights
Air Berlin Mallorca Flights
Air Nostrum Mallorca Flights
Alitalia Mallorca Flights
Air France Mallorca Flights
Ryanair Mallorca Flights

Abflüge live vom Flughafen Mallorca (PMI)

Der Flughafen Palma de Mallorca besitzt die offizielle Flughafenkennziffer PMI und er ist der dritt größte Flughafen in Spanien. Er ist außerdem einer der belebtesten Flughäfen in Europa während der Sommermonate.

Der Flughafen ist auf Grund seiner Lage auch als Son Sant Joan Flughafen bekannt und in der Nähe liegen eine Anzahl von interessanten Städten und Dörfern, wie zum Beispiel Can Pastilla. Der Flughafen Palma de Mallorca liegt nur 8 Kilometer order 5 Meilen östlich von Palma, der Hauptstadt auf der größten der spanischen Beleareninseln, Mallorca.

Mehr als 21 Millionen Passagiere werden von diesem spanischen Flughafen jedes Jahr abgewickelt und er gilt als ein wichtiger Zugang zu Mallorca. Der Flughafen ist die Basis für gewisse Billiganbieter unter den Fluggesellschaften. Es gibt vier Terminalgebäude am Flughafen Palma de Mallorca, bei denen die Abflugshallen für alle erdenklichen Ansprüche der Fluggäste ausgerichtet sind. Abreisende Passagiere werden auch eine Auswahl von Verkehrsmitteln, die zum Flugplatz fahren, vorfinden.

Der Flugplatz auf der Insel Mallorca ist ein Zentrum für die spanische Fluglinie Air Europa und die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin, sowie für Iberworld, AlbaStar und Spanair. Die Großzahl der Passagiere, die vom Flughafen Palma de Mallorca fliegen, reisen mit internationalen Flügen zu den verschiedensten Destinationen, die Beliebtesten davon sind in Deutschland, auf dem spanischen Festland und in Grossbritannien. Air Berlin hat die meisten Destinationen am Flughafen, inklusive Alicante, Amsterdam, Barcelona, Frankfurt, Hamburg, Madrid, Valencia, Seville und Murcia.

Air Europa bietet Flüge nach Granada, Malaga, Paris-Orly und Rome-Fiumicino an und Iberworld fliegt nach Aberdeen. Easyjet und Ryanair, zwei sehr beliebte Billiganbieter, haben ebenfalls eine Reihe von Destinationen in ihrem Programm. Andere bekannte Fluglinien, die vom Flughafen Palma de Mallorca abfliegen, sind zum Beispiel Lufthansa, Thomas Cook Airlines, Thomson Airways, Norwegian Air Shuttle, BmiBaby, Jet2 und Vueling.

Passagiere, die vom Flughafen Palma de Mallorca abfliegen, können die Terminals per Auto, Bus oder Taxi erreichen. Es gibt keine Bahnstation am Flughafen. Die Hauptverkehrsstraße, die zum Flughafen führt, ist die Palma-Santanyí Autobahn und es gibt zwei Buslinien, die von verschiedenen örtlichen Destinationen aus zum Flughafen fahren. Dieses sind die Buslinien 1 und 21. Die Linie 21 fährt zum größten Teil nur die beliebtesten Hotels in den nahegelegenen Städten und Dörfern an, wärend die Buslinie 1 zwischen dem Flughafen und verschiedenen Punkten in der Stadt Palma pendelt.

Taxis sind eine populäre Transportmethode für Fahrten zum Flugplatz. Passagiere, die in ihrem eigenen Auto ankommen, werden ein großes Parkhaus gegenüber vom Terminal vorfinden, sowie Langzeit-Parkplätze, die sich nur eine kurze Distanz vom Flughafen weg befinden und welche man per kostenlosem Bustransfer erreichen kann.

Fluggäste sollten rechtzeitig zum Abflug am Flughafen Palma de Mallorca ankommen. Jede Fluglinie hat andere Bestimmungen für den Reiseantritt und Check-in, aber generell genommen sollten Fluggäste mindestens 45 Minuten vor Abflug am Check-in sein und an ihrem vorgesehenen Boarding Bereichen wenigstens eine halbe Stunde vor dem Abflug ankommen. Einige Pforten benutzen einen Transferbus, um Reisende zu ihren Flugzeugen zu befördern. Es gibt vier Bereiche am Flughafen, nämlich die Bereiche A, B, C und D, und alle sind deutlich mit Schildern gekennzeichnet.

Nachdem Sie Ihr Gepäck beim Check-in aufgegeben haben und Ihren Boarding Pass erhalten haben, müssen Sie zum richtigen Bereich gehen. Den Check-in Bereich kann man vom vierten Stock im Parkhaus erreichen oder, wenn man mit dem Bus oder Taxi ankommt, wird man gleich vor dem Terminal mit dem relevanten Check-in Bereich abgesetzt.

Der Check-in Bereich ist auf den zweiten Stockwerk im Terminal zu finden. Es gibt verschiedene Wege, sich des Check-ins zu bedienen. Passagiere, die in Palma mit einer mediterranen Kreuzfahrt angekommen sind, können ihr Gepäck gleich im Hafen aufgeben und erhalten dort auch ihren Boarding Pass und automatische Maschinen im Flughafen helfen Passagieren, die nur Handgepäck für Flüge mit Spanair oder Iberia haben. Bestimmte Fluglinien erlauben sogar Check-in per Internet.

Das Gepäck eines Fluggastes sollte im Rahmen der vorgeschriebenen Größe, Gewicht und Anzahl bleiben, die die Fluglinie vorgeschrieben hat, denn es gibt eine Gebühr für extra Koffer oder Ubergewicht beim Gepäck. Passagiere sollten außerdem niemals Gepäck an Board eines Flugzeuges bringen, welches sie für Jemand anderen tragen, den sie nicht kennen. Dies geschieht zur Sicherheit der anderen Fluggäste und des Personals an Board des Flugzeuges.

Bestimmte übergroße Artikel darf man mitbringen, wie zum Beispeil ein Fahrrad oder ein Surfboard. Diese Artikel sollte man zum Hauptcheck-in seiner Fluglinie bringen, von wo aus das dortige Personal mit Ihnen zum dafür vorgesehenen Bereich gehen wird, wo sie Ihre übergroßen Reiseartikel abgeben sollten.

Stellen Sie sicher, daß alle Ihre Gepäckstücke den Sicherheitsvorschriften des Flughafens entsprechen, und daß Sie nichts mit sich führen, das verboten ist. Flüssigkeiten darf man in uneingeschränkten Mengen im Frachtbereich des Flugzeuges mitführen, aber beim Handgepäck gibt’s strenge Vorschriften für Flüssigkeiten, außer denen, die man in den Geschäften im Flughafen in der Sicherheitszone vor dem Boarding gekauft hat. Flughäfen bieten auch einen Einpackservice an, welcher Ihnen helfen sollte, Ihr Hab und Gut sicher durch den Flug zu bringen.

Der Flughafen Palma de Mallorca ist gut auf behinderte Gäste eingerichtet, und auch auf Passagiere mit reduzierter Beweglichkeit. Die Bürgersteige haben Rampen oder niedrigere Kanten; es gibt Fahrstühle zu den oberen Geschossen, reservierte Parkplätze und besondere Bürgersteige ohne die geringsten Hindernisse. In allen Teilen des Flughafens gibt es Behindertentoiletten und eigens angefertigte Telefonzellen. Hilfe steht für Seh- und Hörgeschädigte bereit. Passagiere, die von diesem Flughafen abfliegen, können außerdem Ihre Fluglinie um weitere Hilfe bitten.

Andere Einrichtungen im Flughafengebäude sind die VIP Aufenthaltshallen, ein Erste Hilfe Krankenzentrum, ein Postamt, eine Bank- und Wechselgeldstelle und ein Fundbüro. Konferenzen und Verantstaltungen können in der Babor Halle abgehalten werden. Da der Flughafen Palma de Mallorca ein großer, internationaler Flufplatz ist, gibt es natürlich auch jede Menge Geschäfte und Restaurants.

Ankunft Flughafen Verkehrsflugzeug Flugnummer Ankunft Status
Keine Abflug wurden Mallorca Flughafen gefunden